Was ist so besonders an Bremen?
Überzeugende Antworten auf Video sucht eine Initiative aus
Bremer Unternehmen und der Freien Hansestadt Bremen.

MEINE Bremen-Story:
im Internet!

Es geht um die persönliche Sicht, um das spezielle Erlebnis, um das Besondere, was Bremen hat. Wir suchen spannende Geschichten, die sich in einem maximal vier Minuten langen Video verfilmen lassen. Das kann ein ungewöhnlicher Job sein, ein spezielles Unternehmen, ein interessantes Hobby, außergewöhnliche Gäste oder auch ein abenteuerliches Engagement in der Hansestadt an der Weser. Ideen und Vorschläge können als Brief, E-Mail oder auch schon als Video eingereicht werden.

Was bei einer Bewerbung mit Audio- und Videodateien beachten werden sollte, sowie alle rechtlichen Grundlagen gibt es hier.



Einsendeschluss war der 15. Juli 2010!


Online Bewerbung

Online-Bewerbung:

Folgendes Formular einfach online ausfüllen und auf senden klicken.
Audio- und Videodateien können hochladen werden, müssen aber nicht.
Was zählt ist die Geschichte !

Hinweis:
Audio- und Videodateien bitte nur mit einer maximalen Länge von 4 Minuten hochladen.


Bewerbung per E-Mail an:

Bewerbung per E-Mail:

Mit Angabe der Kontaktdaten und der Geschichte in max.
3000 Zeichen. E-Mail-Anhänge sind ebenfalls möglich,
z.B. MP3 oder MP4-Files bis max. 10 MB.


Bewerbung per E-Mail an:

Bewerbung per Post an:

Bremen-Marketing Förderverein e. V. (BMF)
meinbremen.tv
z.H. Sabine Wohlers
Langenstraße 2 – 4
28195 Bremen

Bewerbungen können mit einen Brief, oder einer CD, oder einer DVD, oder einen USB Stick, etc. eingereicht werden.
Auch hier gilt: Was zählt ist die Geschichte !


Wir freuen uns auf jede Menge interessante Bewerbungen.

impressum

  •